News


Neodym
Joystick-User

Update

Beitragvon Neodym » Mo 6. Aug 2018, 22:52

Achtung es ist Anfang August ein neues Update für ArmA erschienen.
Mehr dazu unter:

Bitte rechtzeitig aktualisieren.

Aufgrund zeitlicher Engpässe ist von 8.8 - 22.8 am NATOFOR Mittwoch nur eingeschränkter Betrieb möglich. Daher keine moderierter Betrieb. Trotzdem könnt ihr aber jederzeit am Server eine Alive Mission starten.

Also bis 22.8

Neodym
Joystick-User

NATOFOR Mittwoch mit Zeus

Beitragvon Neodym » Di 29. Mai 2018, 10:28



Hallo,

zukünftig wird der NATOFOR - Mittwoch um einen Zeus erweitert.
Dies ermöglicht noch umfangreichere und individuellere Missionen zu erstellen.

Möchtest du auch einmal in die Rolle als Zeus übernehmen ?
Dann melde dich unter slotlist.info an.

Die Mission ist öffentlich für alle ArmA 3-Spieler!

Neodym
Joystick-User

Mittwoch Mission

Beitragvon Neodym » Di 27. Mär 2018, 10:11


Diese News ist als Einladung zu verstehen! :rock:
Die Mission ist öffentlich für alle ArmA 3-Spieler!


Zur Mission:
Wir sind alternierend auf Takistan oder Chernarus im Einsatz.
Es werden individuelle Szenarien entworfen. Hast du eine Idee oder möchtest du auch einmal Zeus sein, melde dich einfach.
Erweitert wurde die Mission um den „Insurgency“ Spielmodus. Das Ziel dieses Modus ist es, Intels zu sammeln um die Lage eines gegnerischen Waffenlagers [...]

Neodym
Joystick-User

Arma3Sync

Beitragvon Neodym » Mo 20. Nov 2017, 19:19

Wir haben einen neuen A3s Link ( ftp://arma.hec.wtf/.a3s/autoconfig ).

Bitte zukünftig bitte nur noch diesen A3s Link ( ftp://arma.hec.wtf/.a3s/autoconfig ) benützen. Der alte Arma3Sync Server wird nicht mehr gewartet und in 7 Tagen abgeschalten.

Neodym
Joystick-User

Der schwarze Falke

Beitragvon Neodym » Do 5. Okt 2017, 09:54

Die Story Mission "Der schwarze Falke " liegt hinter uns.
An dieser Stelle zuerst noch einmal herzlichen Dank an alle, die sich Zeit genommen und an dieser Mission teilgenommen haben. Es gibt noch einiges zu verbessern. Aber nichtsdestotrotz es war ein riesen Spass.

Auch einen herzlichen Dank an G.Wanger vom TTT für seinen ausgezeichneten Mitschnitt.

Diesen möchte ich euch nicht vorenthalten.
https://youtu.be/Hx0gNlIGWUc?t=32m39s